E F L R S T Z

Festgeldkonto auswählen

Augen auf bei der Auswahl des Festgeldkontos: Der Markt hält inzwischen so viele Optionen bereit, dass jeder Anlegertyp das für ihn passende Festgeldangebot finden und selbst mit geringem Einsatz eine ansehnliche Rendite erzielen kann. Vorausgesetzt natürlich, die Offerten werden entsprechend der eigenen Wünsche und Möglichkeiten sondiert. Das wird umso wichtiger, je mehr Banken auf den Festgeldmarkt drängen und mit Zinsen, Boni oder dem Versprechen, mehr Flexibilität zu bieten, um Kunden buhlen.

Wichtig: ein gezielter Festgeldvergleich

Der wichtigste Schritt auf dem Weg zur Festgeldanlage ist und bleibt somit der Vergleich. Hierbei gilt es gezielt vorzugehen, um die große Angebotspalette nach und nach auszudünnen. Der Blick auf die Verzinsung mag dabei zwar wichtig sein, zumal der Zins den Gewinn und die Rendite prägt. Letztlich kommt es aber eher auf die Rahmenbedingungen an, ob ein Festgeldkonto geeignet ist oder nicht. Denn wenn 10.000 Euro Mindesteinlage verlangt werden, aber nur 5.000 Euro zur Verfügung stehen, disqualifiziert sich das entsprechende Angebot bereits von selbst. Da kann der Zinssatz noch so hoch sein.

Neben der Mindestanlage wird häufig auch die nötige Laufzeit übersehen, um den Top-Zins zu erhalten, oder aber der Anlagezeitraum wird völlig falsch eingeschätzt, wobei das reine Zeitgefühl wohl eher relativ ist. Bereits ein Jahr kann sich als sehr lang erweisen und drei Jahre scheinen eine halbe Ewigkeit zu sein. Was ist dann erst, wenn die Laufzeit zehn Jahre beträgt? Bevor Geld investiert wird, sollte man sich deshalb über die Bedeutung der Laufzeit im Klaren sein. Das Kapital liegt fest und stünde im Notfall nur bei wenigen Banken sofort und wenn, dann meist mit Verlust zur Verfügung. Von daher kann es nicht schaden, sich gerade um die Laufzeit ein paar Gedanken zu machen. Das gilt umso mehr, wenn das Festgeldkonto auf eine Fremdwährung lautet. Denn hier lauern Kursschwankungen, die sich auf lange Sicht nur schwer einschätzen lassen. Unser Tipp: Nehmen Sie sich für den Festgeldvergleich ausreichend Zeit.

Festgeld-Vergleich verschafft Überblick

Einen Überblick über die Zinssätze, Laufzeiten, Mindest- und Maximaleinlagen sowie die Einlagensicherung aktueller Festgeldkonten können Sie sich mit unserem Festgeld-Vergleich verschaffen. Einfach Laufzeit und Anlagesumme eingeben, berechnen und vergleichen:

Festgeldzinsen berechnen

A F W

A

Auswahlkriterien für Festgeld

F

Fremdwährungskonto

W

Welche Laufzeiten wählen