GEFA ZinsWachstum

Das GEFA ZinsWachstum-Konto im Test

GEFA ZinsWachstum

Ein weiteres Anlageprodukt aus dem Hause der GEFA BANK GmbH ist das GEFA ZinsWachstum-Konto, mit dem sich Sparer jedes Jahr ein attraktives Zinsplus sichern können. Sparer haben die Auswahl zwischen zwei Laufzeiten: drei und sechs Jahre. Als Verrechnungskonto, also für Ein- und Auszahlungen, wird das ebenfalls verzinste GEFA TagesGeld-Konto eröffnet. Zugang zum Angebot haben Sparer ab einer Summe von 10.000,00 €.
Durch die garantierte Verzinsung, die im Übrigen jährlich ansteigt, erhalten Anleger mit dem GEFA ZinsWachstum Anlagekonto hohe Planungssicherheit. Das angelegte Kapital ihrer Kunden investiert die GEFA in mittelständische Unternehmen, Sparer unterstützen somit den deutschen Mittelstand und profitieren gleichzeitig von einer soliden Rendite. Die Spareinlagen der Sparer sind bis 107,291 Mio. Euro über die freiwillige Einlagensicherung geschützt.

Vor- und Nachteile

0,70% Zinsen p.a. für 6 Monate
Zinssatz über gesamte Laufzeit garantiert
Kostenloses GEFA TagesGeld-Konto als Verrechnungskonto
Einlagensicherung bis 107,291 Mio. Euro

Nur Zwei Laufzeiten im Angebot
Mindesteinlage beträgt 10.000,00 €



Ihre Vorteile beim GEFA ZinsWachstum

Bis zu 0,70% Zinsen pro Jahr Stand: 23.11.2017 / mehr Details siehe unten

- Jährlich steigende Zinsen
- 3 Jahre: Durchschnittlicher jährlicher Zinssatz 0,32% p.a.
- 6 Jahre: Durchschnittlicher jährlicher Zinssatz 0.70% p.a.
- Vorzeitige Verfügung ist mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten frühestens nach 1 Jahr möglich
- Kostenloses GEFA TagesGeld-Konto als Verrechnungskonto

Minimaleinlage: 10.000,00 €

Maximaleinlage: 500.000,00 €

Mindestanlagedauer: 36 Monate

Das GEFA BANK ZinsWachstum-Konto ist ideal für Anleger mit mittel- bis langfristigem Anlagehorizont, die nach einer planbaren Rendite suchen. Das Anlagekonto bietet eine feste, jährlich steigende Verzinsung für die gesamte Laufzeit.

GEFA ZinsWachstum eröffnen

Zinssätze beim GEFA ZinsWachstum

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
3672
10.000,00 €500.000,00 €0,32%0,70%

Stand: 23.11.2017

GEFA ZinsWachstum eröffnen

Einlagensicherung beim GEFA ZinsWachstum

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Höhe zusätzliche Sicherung: 107,291 Mio. Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V.
GEFA ZinsWachstum eröffnen

Weitere Details zum GEFA ZinsWachstum

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: mobileTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
GEFA ZinsWachstum eröffnen

Stand: 23.11.2017


GEFA ZinsWachstum – Unser Fazit zum Test

Das GEFA ZinsWachstum-Konto der GEFA BANK GmbH ist ein solides Anlagekonto für Sparer, die sich der deutschen Wirtschaft verbunden fühlen. Denn mit den Anlagegeldern ihrer Kunden unterstützt die GEFA BANK den deutschen Mittelstand, indem sie Unternehmen mit intelligenten Kredit- und Investitionsfinanzierungen versorgt. Das Geld stärkt die heimische Wirtschaft und sichert Arbeitsplätze.

Im Vergleich mit laufzeitidentischen Festgeldangeboten stechen die Zinsen keinesfalls hervor, zudem müssen Sparer mindestens 10.000,00 € anlegen. Die Maximalanlage beträgt 500.000,00 €; in diesem Zusammenhang ist allerdings darauf hinzuweisen, dass über die Einlagensicherung bei der GEFA Spareinlagen der Kunden bis 107,291 Mio. Euro abgesichert sind. Um kein unnötiges Risiko einzugehen, sollte die Gesamtsumme der bei der GEFA BANK angelegten Guthaben diesen Betrag nicht übersteigen.

Hervorzuheben ist allerdings, dass über das Geld auch während der Anlagedauer verfügt werden kann. Nämlich mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten, jedoch frühestens erst nach einem Jahr. Somit profitieren Sparer von festen Zinsen, bleiben gleichzeitig aber flexibel.

Über die GEFA BANK

Die GEFA BANK GmbH unterstützt bereits seit über 60 Jahren den deutschen Mittelstand. Die Anlagen der Kunden werden an deutsche mittelständische Unternehmen als Kredite weitergeleitet. Im Umkehrschluss bedeutet dies mehr Investitionen: die heimische Wirtschaft wird gestärkt und Arbeitsplätze gesichert. Mit einer Bilanzsumme von ca. 6 Mr. Euro gehört die GEFA BANK zu den deutschen Marktführern in der gewerblichen Finanzierung mobiler Wirtschaftsgüter.

Die GEFA BANK ist der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH sowie dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen. Die Sparguthaben der Kunden sind somit über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 Euro zu 100 Prozent hinaus bis zu einer Summe von 107,291 Mio. Euro abgesichert.

Kontakt

GEFA BANK GmbH
Robert-Daum-Platz 1
D-42117 Wuppertal

Tel.: +49 (0) 202 49574141
Fax: +49 (0) 202 49574157

E-Mail: info@gefa-bank.de
Internetadresse: http://www.gefa-bank.de

Bankleitzahl (BLZ): 33030000
Swift-Code/BIC: GGABDE31XXX



Ihre Erfahrungen mit dem GEFA ZinsWachstum

Nachfolgend können Sie uns und anderen Lesern Ihre Erfahrungen mit dem GEFA ZinsWachstum mitteilen oder Fragen zum Angebot stellen.

GEFA ZinsWachstum eröffnen