FirstSave Euro Festgeld

Das FirstSave €uro Festgeld im Test

FirstSave Euro Festgeld

1,10% Zinsen p.a., garantiert für 12 Monate: Mit diesem attraktiven Angebot für deutsche Sparer hält FirstSave €uro Einzug in unseren Festgeld-Vergleich. Das FirstSave €uro Festgeldkonto ist eine Geldanlage aus Großbritannien. Die Kontoeröffnung erfolgt allerdings in Deutschland, nämlich über die Online-Plattform WeltSparen. Zugang zu den lukrativen Konditionen für die einjährige Laufzeit haben deutsche Sparer ab einer Einlage von 2.000,00 €.

Über den britischen Einlagensicherungsfonds sind die Sparguthaben bis zu einer Summe von 85.000 britische Pfund zu 100% abgesichert. Kunden profitieren zudem vom deutschsprachigen Weltsparen-Kundenservice.

Vor- und Nachteile

1,10% Zinsen p.a. für 12 Monate
Mindesteinlage nur 2.000,00 €
Zinssatz über gesamte Laufzeit garantiert
Kostenloses WeltSpar-Konto als Verrechnungskonto
Einlagensicherung bis 85.000 britische Pfund

Nur eine Laufzeit im Angebot
Ausländische Bank



Ihre Vorteile beim FirstSave Euro Festgeld

Bis zu 1,10% Zinsen pro Jahr Stand: 23.11.2017 / mehr Details siehe unten

- Kontoeröffnung inkl. VideoIdent komplett online möglich
- Mindesteinlage lediglich 2.000 Euro
- Gesetzliche Einlagensicherung bis zu einem Gegenwert von 85.000 GBP

Minimaleinlage: 2.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 12 Monate

Mit 0,85 % Zinsen p.a. gehört das Festgeld der britischen FirstSave €uro zu dengut verzinsten Angeboten für die Laufzeit von einem Jahr in unserem aktuellen Vergleich. Einlagen bis 100.000 EUR pro Kunde werden über die gesetzliche Einlagensicherung Großbritanniens abgesichert.

FirstSave Euro Festgeld eröffnen

Zinssätze beim FirstSave Euro Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
122448
2.000,00 €100.000,00 €0,85%1,00%1,10%

Stand: 23.11.2017

FirstSave Euro Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim FirstSave Euro Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 85.000 britische Pfund
Sicherungssystem gesetzlich: Einlagensicherungsfonds FSCS (Financial Services Compensation Scheme)
Höhe zusätzliche Sicherung:
Privates Sicherungssystem:
FirstSave Euro Festgeld eröffnen

Weitere Details zum FirstSave Euro Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN & Transaktions-Passwort
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
FirstSave Euro Festgeld eröffnen

Stand: 23.11.2017


FirstSave Euro Festgeld – Unser Fazit zum Test

Das Festgeld von FirstSave €uro ist eine gute Anlagemöglichkeit für Sparer, die eine festverzinste und sichere Anlagemöglichkeit für Beträge zwischen 2.000,00 € und 100.000,00 € suchen. Mit 12 Monaten ist die Anlagedauer durchaus überschaubar und angesichts der attraktiven Verzinsung zu verkraften. Jedoch ist anzumerken, dass eine vorzeitige Kündigung des Festgeldes nicht möglich ist. Anleger sollten auf jeden Fall sicherstellen, dass im Bedarfsfall anderweitig liquide Mittel zur Verfügung stehen.

Positiv hervorzuheben ist, dass das Festgeldkonto nicht in Großbritannien abgeschlossen werden muss, sondern ganz sicher und bequem in Deutschland über die Online-Plattform WeltSparen.
Maximal können Anleger 100.000,00 € auf das FirstSave €uro Festgeld anlegen. Dieser Betrag wird durch die gesetzliche Einlagensicherung Großbritanniens gedeckt, so dass die Festgeldanlage als sicher anzusehen ist. Im Übrigen ist das Festgeldkonto vollkommen kostenlos. Ebenfalls gebührenfrei ist das WeltSparen-Konto, das als Verrechnungskonto für die Ein- und Auszahlungen dient. Angesichts der lukrativen Zinsen, die es für überschaubar 12 Monate gibt, kann das FirstSave €uro Festgeldkonto durchaus auch als Tagesgeld-Alternative genutzt werden.

Damit keine Quellensteuer in Großbritannien abgeführt wird, müssen deutsche Anleger das unterschriebene Formular R105 (bereitgestellt durch WeltSparen in der elektronischen Postbox) bis spätestens einen Monat vor Zinsgutschrift elektronisch oder im Original zur Verfügung stellen. Die unversteuert eingenommenen Kapitalerträge sollten Sparer in ihrer Einkommenssteuererklärung deklarieren. Nur Zinserträge, die den den Sparer-Pauschbetrag übersteigen, unterliegen der hiesigen Abgeltungssteuer.

Über WeltSparen und FirstSave €uro

Weltsparen ist der erste Online-Marktplatz für europäische Festgelder. Das Portal bringt Banken aus ganz Europa und deutsche Anleger zusammen. WeltSparen ist eine Kooperation der Raisin GmbH aus Berlin und der MHB-Bank AG aus Frankfurt/Main.

Bei der WeltSparen-Partnerbank FirstSave €uro handelt es sich um eine britische Tochtergesellschaft der FBN Bank („First Bank of Nigeria“). Die FBN Bank (UK) ist seit 2002 im Vereinigten britischen Königreich und seit 2007 in Frankreich vertreten.

Als britische Bank ist FirstSave €uro dem britischen Einlagensicherungssystem angeschlossen. Die Sparguthaben der deutschen Sparer sind durch den Financial Services Compensation Scheme (FSCS) im Gegenwert von 75.000 GBP (ca. 100.500 Euro/Stand 01/2016) abgesichert.

Kontakt

Weltsparen ist eine Marke der Raisin GmbH in Berlin

Raisin GmbH
Immanuelkirchstraße 14a
10405 Berlin

Telefon: 030 770 191 291

Internet: http://www.weltsparen.de/
E-Mail: kundenservice@weltsparen.de


Ihre Erfahrungen mit dem FirstSave Euro Festgeld

Nachfolgend können Sie uns und anderen Lesern Ihre Erfahrungen mit dem FirstSave Euro Festgeld mitteilen oder Fragen zum Angebot stellen.

FirstSave Euro Festgeld eröffnen