DenizBank Festgeld

Das DenizBank Festgeld im Test

'[bankdata field=Das Festgeldkonto der DenizBank AG überzeugt im Vergleich durch seine hohen Zinsen von bis zu 1,60% p.a. Als Laufzeiten stehen 3 bis 120 Monate zur Wahl. Aufgrund der mit 1.000,00 € moderat angesetzten Mindesteinlage lässt sich das Festgeld der DenizBank AG außerdem von prinzipiell jedem Sparer einfach eröffnen. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich.

Für sicherheitsorientierte Anleger wissenswert: Sämtliche Einlagen bis zum Höchstbetrag von 100.000 Euro zu 100 Prozent sind generell durch die Mitgliedschaft der DenizBank bei der österreichischen Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers GmbH gewährleistet. Für die meisten Sparer reicht diese Höhe in der Regel aus.

Vor- und Nachteile

bis zu 1,60% Zinsen p.a.
nur 1.000,00 € Mindesteinlage
Maximaleinlage von 1.000.000,00 €
frei wählbare Laufzeiten von 3 bis 120 Monate
Keine Kontoführungsgebühren
Einlagensicherung bis -
Jährliche Zinsgutschrift
Einlagensicherung nur 100.000 Euro zu 100 Prozent
Kein Filialservice




Ihre Vorteile beim DenizBank Festgeld

Bis zu 1,60% Zinsen pro Jahr Stand: 20.09.2017 / mehr Details siehe unten

- Laufzeiten von 3 Monaten bis 10 Jahren
- Mindestanlagesumme nur 1.000 Euro
- Maximaleinlage 1.000.000 Euro
- Höchster Zinssatz im Vergleich bei 12 Monaten Laufzeit

Minimaleinlage: 1.000,00 €

Maximaleinlage: 1.000.000,00 €

Mindestanlagedauer: 3 Monate

Das DenizBank Festgeld zählt zu den Testsiegern unseres Vergleichs. Es bietet die höchsten Zinsen bei 12 und mehr Monaten Laufzeit. Als österreichische Bank sind Einlagen über die Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H. bis zu einer Grenze von 100.000 Euro pro Person zu 100 % angesichert. Angesichts der Grenze der Einlagensicherung empfehlen wir - trotz 1 Mio. Euro Maximalanlage - nicht mehr als 100.000 Euro pro Person auf dem Festgeldkonto der DenizBank anzulegen. Bis zu dieser Grenze kann die DenizBank aber als uneingeschränkt sicher angesehen werden.

DenizBank Festgeld eröffnen

Zinssätze beim DenizBank Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
369121824364860728496108120
1.000,00 €1.000.000,00 €0,45%0,55%0,65%0,75%0,80%1,00%1,15%1,25%1,35%1,40%1,45%1,50%1,55%1,60%

Stand: 20.09.2017

DenizBank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim DenizBank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H.
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
DenizBank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum DenizBank Festgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: online
Zugangsverfahren Online-Banking: Pin/Tan, mTan
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
DenizBank Festgeld eröffnen

Stand: 20.09.2017


DenizBank Festgeld – Unser Fazit zum Test

Attraktive Zinsen bis zu 1,60% p. a., flexible Konditionen sowie hohe Sicherheit – das Festgeldkonto der österreichischen DenizBank erweist sich inzwischen auch für deutsche Anleger als lukrative Anlageoption. Im Vergleich gehört das Festgeld über alle Laufzeiten hinweg (3 – 120 Monate) zu den renditestärksten Angeboten.

Sparer profitieren zudem von der niedrigen Mindesteinlage von 1.000,00 €. Insgesamt lassen sich auf dem Konto sogar bis zu 1.000.000,00 € parken.

Allerdings liegt die Obergrenze der gesetzlichen Einlagensicherung bei lediglich 100.000 Euro zu 100 Prozent – bis zu dieser Höhe kann das Festgeldkonto der DenizBank aber uneingeschränkt empfohlen werden.

Über die DenizBank

Die DenizBank AG ist eine österreichische Tochtergesellschaft der vor allem in der Türkei aktiven Deniz Financial Service Group, die seit September 2012 zur größten Bank Osteuropas, der Sberbank, gehört.

Als Universalbank in Österreich unterliegt die DenizBank AG dem dort geltenden Bankwesengesetz und ist Mitglied bei der gesetzlichen Sicherungseinrichtung der Banken und Bankiers GmbH.

Sämtliche Einlagen beim Festgeld bzw. Tagesgeld sind entsprechend bis zu einer Höchstgrenze von 100.000 Euro zu 100 Prozent absolut sicher. Hierzulande verfügt die 1996 gegründete DenizBank AG über eine Zweigniederlassung in Frankfurt am Main.

Kontakt

DenizBank (Wien) AG
Zweigniederlassung Frankfurt
Münchener Straße 7
D-60329 Frankfurt/Main

Telefon: +49 69 – 4272 603-0
Telefax:  +49 69 – 4272 603-4629

E-Mail: servicecenter@denizbank.de
Internetadresse: https://www.denizbank.de/

Bankleitzahl (BLZ): 500 307 00
Swift Code/BIC: ESBK DE FF


Ihre Erfahrungen mit dem DenizBank Festgeld

Nachfolgend können Sie uns und anderen Lesern Ihre Erfahrungen mit dem DenizBank Festgeld mitteilen oder Fragen zum Angebot stellen.

DenizBank Festgeld eröffnen



DenizBank Festgeld Standard 160x600