BACB Festgeld

Das BACB Festgeld im Test

BACB Festgeld

Mit der BACB, genauer der Bulgarian-American Credit Bank AD (BACB), haben wir ein weiteres Weltsparen-Angebot in unseren Festgeld-Vergleich aufgenommen. Bei dem bulgarischen Finanzinstitut können deutsche Anleger ihr Geld über 12 oder 24 Monate fest und sicher parken. Belohnt werden sie dafür mit vergleichsweise hohen Zinsen, aktuell gibt es bis zu 1,20% aufs Ersparte. Zugang zu den lukrativen Konditionen haben Sparer ab einer Summe von 10.000,00 €, maximal können 100.000,00 € auf dem BACB Festgeldkonto deponiert werden. Abgesichert sind die gesamten Einlagen über den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds Bulgariens. Im Übrigen bleiben Anleger trotz Festgeldanlage jederzeit flexibel: Denn das Festgeldkonto ist jederzeit kündbar. Der deutschsprachige Weltsparen-Kundenservice rundet das verbraucherfreundliche Angebot ab.

Vor- und Nachteile

1,20% Zinsen p.a. für 24 Monate
Jederzeit kündbar (mit Zinsverlust!)
Kostenloses WeltSpar-Konto als Verrechnungskonto
Einlagensicherung bis 100.000 Euro

Nur zwei Laufzeiten im Angebot
Mindesteinlage beträgt 10.000,00 €
Ausländische Bank



Ihre Vorteile beim BACB Festgeld

Bis zu 1,20% Zinsen pro Jahr Stand: 25.07.2017 / mehr Details siehe unten

- 1,15% Zinsen für 12 Monate Laufzeit
- bis zu 25,00 Euro Willkommensprämie
- Jederzeit gebührenfrei kündbar!
- Zins bei vorzeitiger Kündigung 0,01%
- Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro

Minimaleinlage: 10.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 12 Monate

Das Festgeld der Bulgarian-American Credit Bank (BACB) bietet für Laufzeiten von 12 bis 18 Monaten jeweils Spitzenzinsen in unserem Vergleich. Angeboten wird das Festgeldkonto der bulgarischen Bank über Weltsparen.de.

Die Einlagensicherung ist EU-konform, so dass die Einlagen der Kunden, selbstverständlich auch der deutschen Anleger, bis 100.000 Euro zu 100 % geschützt sind.

Bis 75 Euro Bonus sichern: Die Willkommensprämie gilt für alle Neukunden, die ihr erstes Festgeldkonto über Weltsparen eröffnen. Die Prämien-Höhe richtet sich nach der Laufzeit des abgeschlossenen Festgeldes. Für 1 Jahr gibt es 25 Euro -- für ein 2- oder 3-jährige Festgeld 50 Euro – für 3,5-jähriges Festgeld oder länger 75 Euro. Um die Prämie zu erhalten, genügt eine E-Mail mit dem Stichwort "Willkommensprämie" an kundenservice@weltsparen.de.

BACB Festgeld eröffnen

Zinssätze beim BACB Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
1218
10.000,00 €100.000,00 €1,15%1,20%

Stand: 25.07.2017

BACB Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim BACB Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Bulgarian Deposit Insurance Fund (BDIF)
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
BACB Festgeld eröffnen

Weitere Details zum BACB Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: mit individueller PIN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: Kostenlos
Kontoführung: Kostenlos
Kontoauflösung: Kostenlos
BACB Festgeld eröffnen

Stand: 25.07.2017


BACB Festgeld – Unser Fazit zum Test

Mit einem Festgeldkonto bei der Bulgarian-American Credit Bank sichern sich deutsche Anleger einen rentablen, sicheren und flexiblen Parkplatz für ihr Geld. Im Vergleich mit anderen, überwiegend heimischen, laufzeitidentischen Festgeld-Offerten überzeugt das BACB Festgeld mit hohen Zinsen. Abhängig von der Laufzeit sind diese Zinsen über 12 oder 24 Monate garantiert. Dies bedeutet hohe Planungssicherheit. Einen Wermutstropfen bringt die Mindesteinlagesumme, denn Zugang zum Angebot haben Sparer erst ab einer Summe von 10.000,00 €. Diese dürfte für einige Anleger eine unüberwindbare Hürde darstellen. Die Anlageobergrenze liegt mit 100.000,00 € genau innerhalb der gesetzlichen Einlagensicherung über den bulgarischen Einlagensicherungsfonds.
Hervorzuheben ist auch, dass Anleger das Festgeldkonto jederzeit vorzeitig kündigen können. Dies ist vollkommen kostenlos, allerdings wird dann der Zinssatz empfindlich gekürzt, nämlich auf 0,10% pro Jahr.

Da das BACB Festgeldkonto über die deutsche Online-Plattform WeltSparen eröffnet wird, profitieren Sparer vom sicheren Online-Banking sowie vom deutschsprachigen Kundenservice.

Über WeltSparen und BACB

Weltsparen ist als erster Online-Marktplatz für europäische Festgelder im Dezember 2013 an den Start gegangen. Das Portal bringt Banken aus ganz Europa und deutsche Anleger zusammen. WeltSparen ist eine Kooperation der SavingGlobal GmbH aus Berlin und der MHB-Bank AG aus Frankfurt/Main.

Bei der Bulgarian-American Credit Bank AD (BACB) handelt es sich um ein bulgarisches Kreditinstitut, das im Jahr 1996 gegründet wurde. Das börsennotierte Unternehmen unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen in Bulgarien, vor allem in den Bereichen Landwirtschaft, alternative Energien und ökologische Projekte. Einlagen bei der BACB sind über den bulgarischen Einlagensicherungsfonds EU-konform bis zur Höhe von 100.000 Euro zu 100% abgesichert.

Kontakt

Weltsparen ist eine Marke der Raisin GmbH in Berlin

Raisin GmbH
Immanuelkirchstraße 14a
10405 Berlin

Telefon: 030 770 191 291

Internet: http://www.weltsparen.de/
E-Mail: kundenservice@weltsparen.de


Ihre Erfahrungen mit dem BACB Festgeld

Nachfolgend können Sie uns und anderen Lesern Ihre Erfahrungen mit dem BACB Festgeld mitteilen oder Fragen zum Angebot stellen.

BACB Festgeld eröffnen