Austrian Anadi Bank Festgeld

Das Austrian Anadi Bank Festgeld im Test

Austrian Anadi Bank Festgeld

Mit dem Festgeldkonto der Austrian Anadi Bank hat der Anlegerservice ZINSPILOT deutschen Anlegern ein weiteres attraktives Anlageprodukt zugänglich gemacht. Die Traditionsbank bietet ihren Kunden lukrative Zinsen für 6, 12, 24 und 36 Monate. Aktuell können sich Anleger bis zu 1,11% Zinsen p.a. sichern. Hervorzuheben ist, dass auf eine Mindesteinlagesumme verzichtet wird, von den attraktiven Konditionen kann bereits ab 1,00 € profitiert werden.

Höchstens können 100.000,00 € auf dem Festgeldkonto der Austrian Anadi Bank deponiert werden. Diese Summe ist identisch mit der gesetzlichen Einlagensicherungsgrenze, so dass Anleger das Angebot bedenkenlos ausnutzen können.

Vor- und Nachteile

Bis zu 1,11% Zinsen p. a.
Mindesteinlage nur 1,00 €
Maximaleinlage: 100.000,00 €
Deutschsprachiger Kundenservice
Kostenloses ZINSPILOT-Konto
Einlagensicherung bis 100.000 Euro
Nur zwei Anlagetermine pro Monat
Kein Freistellungsauftrag möglich

»Achtung: Anlagestart jeweils nur zum 1. und 15. eines Monats möglich!«



Ihre Vorteile beim Austrian Anadi Bank Festgeld

Bis zu 1,11% Zinsen pro Jahr Stand: 25.07.2017 / mehr Details siehe unten

- 0,71 % Zinsen für 6 Monate Laufzeit
- 0,81 % Zinsen ab 12 Monaten Laufzeit
- Neukundenaktion: Bis 50 Euro Bonus ab 7.500 Euro Anlagesumme
- Anlagestart nur zum 1. bzw. 15. eines jeden Monats möglich
- Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde über die Hypo-Haftungs-Gesellschaft m.b.H

Minimaleinlage: 1,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 6 Monate

Die Austrian Anadi Bank zählt zu den größten Regionalbanken im Bundesland Kärnten (Österreich). Zum Kerngeschäft gehören neben der Finanzierung öffentlicher Institutionen der Wohnungsbau. Darüber hinaus verfügt die Austrian Anadi Bank über eine breite Palette an Angeboten für Privat- und Geschäftskunden.

Das Festgeld der Austrian Anadi Bank überzeugt im Test mit 0,71% Zinsen bei gerade einmal 6 Monaten Laufzeit und der Einlagensicherung Österreichs bis 100.000 EUR. Es gibt keine Mindesteinlage, somit ist das Festgeld auch für Kleinanleger eine interessante Option.
Das Angebot der österreichischen Bank wird über den Anlegerservice ZINSPILOT gewährt.

Für Neukunden: 100 Euro Prämie sichern

Für eine Festgeldanlage ab 7.500 Euro erhalten Neukunden von Zinspilot einen Bonus zwischen 25 und 100 Euro. Die Höhe des Bonus richtet sich nach der gewählten Laufzeit. Bis 9 Monate gibt es 25 Euro, ab 12 Monate 50 Euro und bereits ab einer Laufzeit von 36 Monaten winkt der Höchstbetrag. Letztmalig sind Erstanlagen zum Anlagestart bis 01.08.2017 für den Bonus berechtigt. Um die Prämie zu erhalten, ist die Registrierung per E-Mail an bonus@zinspilot.de unter Angabe des Aktionscodes „Willkommens-Bonus“ im Betreff notwendig.

Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Zinssätze beim Austrian Anadi Bank Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
6122436
1,00 €100.000,00 €0,71%0,81%0,91%1,11%

Stand: 25.07.2017

Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Austrian Anadi Bank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Hypo-Haftungs-Gesellschaft m.b.H.
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum Austrian Anadi Bank Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: Nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking:
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: Kostenfrei
Kontoführung: Kostenfrei
Kontoauflösung: Kostenfrei
Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen

Stand: 25.07.2017


Austrian Anadi Bank Festgeld – Unser Fazit zum Test

Das Austrian Anadi Bank Festgeld dürfte vor allem für deutsche Sparer, die von heimischen Anbietern kaum mit attraktiven Zinsen verwöhnt werden, sehr interessant sein. Besonders vorteilhaft ist, dass das Festgeld über den innovativen Anlegerservice ZINSPILOT abgeschlossen wird. Anleger können ihr Festgeldkonto ganz bequem und sicher in Deutschland abschließen und müssen sich nicht mit den österreichischen Gepflogenheiten auseinandersetzen. Dem persönlichen Girokonto und dem Festgeldkonto ist das so genannte ZINSPILOT-Konto zwischengeschaltet. Dabei handelt es sich um ein bei der Hamburger Sutor Bank geführtes, kostenloses Referenzkonto, über das alle Buchungen vorgenommen werden.

Mit den Zinsen für die vier angebotenen Laufzeiten ist die Anadi Bank im Festgeld-Vergleich mit laufzeitidentischen Angeboten stets im oberen Drittel vertreten. Positiv hervorzuheben ist auch, dass die Anadi Bank auf eine Mindesteinlage verzichtet. Das Angebot kann somit theoretisch ab 1,00 € in Anspruch genommen werden. Der Höchstanlagebetrag liegt bei 100.000,00 € und deckt sich mit der Obergrenze der gesetzlichen Einlagensicherung, so dass Sparer bedenkenlos investieren können.

Wichtig: In Österreich wird auf die Kapitalerträge eine EU-Quellensteuer in Höhe von 35 % einbehalten. Grundsätzlich kann die einbehaltene Steuer im Rahmen der Einkommenssteuererklärung in Deutschland angerechnet werden. Dafür erhalten Kunden von der Austrian Anadi Bank eine Zinsbescheinigung.

Über ZINSPILOT und Austrian Anadi Bank

ZINSPILOT ist ein innovativer Anlegerservice, der es registrierten Anlegern möglich macht, über ein zentrales Konto Anlageangebote vieler europäischer Banken zu nutzen. Über die Sutor Bank wird das zur Verrechnung benötigte ZINSPILOT-Konto eröffnet.

Bei der Austrian Anadi Bank handelt es sich um eine Traditionsbank aus der Region Kärnten. Seit langer Zeit zählen Finanzierungen von öffentlichen Institutionen oder Wohnbau und Pfandbriefe zu ihrem Kerngeschäft. Zudem bietet die Austrian Anadi Bank eine große Bandbreite von Universalbank-Angeboten für Privat- und Firmenkunden. Mit 430 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von 3,2 Mrd. Euro zählt die Bank zu den größten Regionalbanken im Bundesland Kärnten.

Die Austrian Anadi Bank AG ist Gesellschafter der Hypo Haftungs-Gesellschaft m.b.H., der die Einlagensicherung des Fachverbandes der Landes- und Hypothekenbanken obliegt. Die Spareinlagen der Kunden, selbstverständlich auch der deutschen, sind somit bis zu einem Auszahlungshöchstbetrag von 100.000 Euro abgesichert.

Kontakt

(ZINSPILOT ist eine Marke von)

Deposit Solutions GmbH
Ludwigstr. 12a
20357 Hamburg

Telefon: 040 – 210 313 73

E-Mail: service@zinspilot.de

Website: www.zinspilot.de


Ihre Erfahrungen mit dem Austrian Anadi Bank Festgeld

Nachfolgend können Sie uns und anderen Lesern Ihre Erfahrungen mit dem Austrian Anadi Bank Festgeld mitteilen oder Fragen zum Angebot stellen.

Austrian Anadi Bank Festgeld eröffnen


Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *